Joscha Seehausen

 

In Bester Verfassung

Spielfilm, ZDF 2019

x960_y540_4e8cb0_12.jpg
 
 

Zwei Verfassungsschützer wollen mit nicht immer ganz sauberen Mitteln ihren Job retten. So erfinden sie eine islamistische Terrorbedrohung, die zu ihrem Unglück allerdings ernst genommen wird. Eine Explosion und viele Verwicklungen später ist aus dem beschaulichen Dorf Niederlützel der Inbegriff von Wutbürgertum und Rechtsruck geworden. Die Situation gerät völlig außer Kontrolle. Damit persifliert "In bester Verfassung" im kleinen provinziellen Biotop eine politische Entwicklung, die inzwischen europaweit zu beobachten ist.

Regie: Joseph Bolz

Kamera: Joscha Seehausen

 
 

Deborah

Kurzfilm, Rottland 2018

deborah-cinemascope.jpg
 
 

In einem abgelegenen Ort verschwinden regelmäßig Jugendliche. Ein Mann macht sich auf die Suche nach seiner vermissten Tochter und deckt ein dichtes Netz aus Verschwörungen und Verstrickungen auf.

Regie: Joseph Bolz

Kamera: Joscha Seehausen

 
 

Vivaldi Experiment

TV-Show, ARD 2016

Bildschirmfoto 2019-02-27 um 12.39.47.png
 
 

Jugendliche begeistern sich für Antonio Vivaldi, sie rappen in Workshops zu klassischer Musik, drehen Videos und werden Teil einer großen, crossmedialen Show – das war das Vivaldi Experiment. Das Musikvermittlungsprojekt des Westdeutschen Rundfunks in Zusammenarbeit mit zahlreichen anderen Landesrundfunkanstalten der ARD hat Hoch- mit Jugendkultur, Klassik mit Rap verbunden.

2nd Unit Venedig: Regie: Peter Saurbier | Kamera: Joscha Seehausen

 
 

Beton in der Wildnis

Dokumentation, WWF 2016

Bildschirmfoto 2019-02-27 um 12.41.57.png
 
 

Dichter Wald mit über 1000 Jahre alten Bäumen, Gras- und Sumpflandschaften, eine von Menschen unberührte Wildnis, ein Paradies für Tiere. Selous, größer als die Schweiz und im Süden Tansanias gelegen, ist seit 1982 ein UNESCO Weltnaturerbe. Elefanten, Giraffen, Löwen, Leoparden, Flusspferde, Spitzmaulnashörner und viele andere Arten haben hier ihre Heimat.
 
Doch die Idylle wird gerade zerstört. Durch Wilderei wurden in den letzten 4 Jahren 66 Prozent aller Elefanten getötet. Nicht genug: Mitten im Schutzgebiet will die Industrie mit Bohrtürmen, einer Uranmine und einem riesigen Staudamm die Natur zerstören.

Mit der Doku “Beton in der Wildnis” haben wir eine Petition des WWFs unterstützt. Kamera & Regie: Joscha Seehausen.

 
 

Venues - We Are One

Musikvideo, Nuclear Blast 2018

Bildschirmfoto 2019-02-27 um 12.47.01.png
 
 

Regie: Marius Milinski

Kamera: Marius Milinski & Joscha Seehausen

 
 

IRON SKIN

Dokumentation, DMAX 2017

316672025f4e7bbc851f618ef0fbcc93e1944d9a_b.jpg
 
 

Von den Germanen über die Wikinger bis zu den Musketieren: Wenn es um das Thema Geschichte geht, sind Philipp Roskoschinski und Adam Nawrot genau die richtigen Ansprechpartner. Denn der Archäologe und der Mittelalterhistoriker kennen sich auf diesem Gebiet bestens aus. In DMAX DOKU übernehmen die beiden Experten einen Sonderauftrag: Der Kurator eines Burgmuseums möchte auf einem Event zwei Ritter in voller Montur gegeneinander kämpfen lassen - historisch akkurat vom Helm bis zum Fersengelenk. Deshalb fertigen die edlen Kämpen gemeinsam mit einem Spezialisten in Warschau zwei maßgeschneiderte Plattenpanzer an, in denen sie mit geballtem Fachwissen und vollem Körpereinsatz zum Duell antreten.

Regie: David Gromer

Kamera: Joscha Seehausen, Matthias Boch

 
 

Daniel Danger - Deutscher Weltmeister

Musikvideo, WDR 1LIVE 2018

vlcsnap-2019-02-27-13h01m34s051.png
 
 

1LIVE-Reporter Daniel Danger bringt seinen Song zur Fußball-WM 2018 an den Start. Nach seinem Partyhit "Kleine Maus" liefert er mit "Deutscher Weltmeister" einen Nachfolger. Der Song ist eine Hymne für Fans, Funktionäre und Fußballer. Unterstützt wird er von Geezy, dem Party-Alter-Ego von Singer/Songwriter Max Giesinger.

Regie: Joscha Seehausen

Kamera: Marius Milinski

 
 

Joelina Drews - Hardcore

Musikvideo, 2017

vlcsnap-2019-02-27-13h04m05s271.png
 
 
 
 

Netflix Fans

Werbeclip, Granny 2016

image.png